IP-Kameras mit System: TosiNet

IP Kamera TosiNet-System

  • IP-Kameras

    IP-Kameras sollten Ihre 1.Wahl sein und TosiNet ist dazu eine prof. Netzwerk-Systeml├Âsung bestehend aus zahlreichen verschiedenen IP-Kameras bis 4K Aufl├Âsung mit 4 ÔÇô 49 Kanal Rekordern inkl. Monitoranschluss, App-, Internet, Smartphone- und Windowszugriff.

Unsere Besteller - die beliebtesten IP-Kameras

Beratung IP-Kameras

↓ ├ťberspringen - zu allen IP-Kameras ↓

  • Die richtige IP-Kamera?

    Beratung

    034633-34530

    Mo - Do 9 - 18, Fr bis 15 Uhr

    Meistens ist unklar, welche IP-Kamera die richtige ist. Denn Reichweite, Blickwinkel, Aufl├Âsung, Design und Nachtsicht sollten generell zur Anwendung exakt ausgew├Ąhlt werden.

    Unsere Experten mit 23 Jahren Erfahrung suchen mit Ihnen telefonisch und auf Wunsch mit Hilfe Ihrer Unterlagen die IP-Kamera genau zur Anwendung aus. Bevor Sie eine IP-Kamera kaufen, rufen Sie uns bitte an...


    Keine WLAN-Kameras!

    WLAN-Kameras f├╝hren wir nicht, da es zu Verbindungsabbr├╝chen kommt.

    Denn WLAN ist zur sicherheitsrelevanten Anwendung und f├╝r unterbrechungsfreie Aufzeichnungen NICHT geeignet. Es sollte mit Netzwerkkabeln verkabelt werden. Eine via Stromnetz ├╝bertragende gut funktionierende kabellose L├Âsung sind alternativ unsere TosiStrom-Kameras welche auf den TosiNet IP-Kameras basieren und deshalb auch miteinander gemischt betrieben werden k├Ânnen.


    Zur RATGEBERSEITE - Beratung, Ratgeber, Lehrvideo Ôćĺ

    Auf unserer Ratgerseite erfahren Sie die 15 h├Ąufigste Fehler beim Kaufen von IP-Kameras sowie die 5 richtigen Schritte zur richtigen IP-Kamera-Auswahl inkl. 40 min Ratgebervideo.

    Ratgeber
  • IP-Kameras zeigen Leistung!

    Testbilder

    Testbilder vor dem Kauf!

    Alle IP-Kameras verf├╝gen bei uns ├╝berTag- und Nacht-Testbilder. Somit k├Ânnen bevor Sie eine IP-Kamera kaufen, exakt deren Leistung im Tag- und Nachtbetrieb sehen.


    ↓ Beratung ├╝berspringen - zu allen IP-Kameras ↓



    IP-Kameras

    IP-Kameras werden dort eingesetzt, wo eine vorhandene Netzwerkinfrastruktur bestehend aus Switches, PoE, Netzwerkdosen usw. zur Video├╝berwachung verwendet werden soll und/oder Aufl├Âsungen oberhalb 1K 2Megapixel bis 4K 8Megapixel ben├Âtigt werden.

    Rekorder mit eingebautem Switch lassen parallel und/oder alternativ auch den direkten IP-Kamera-Anschluss an diesem direkt zu. Die meisten Kameras sind PoE-Kameras und k├Ânnen damit ├╝ber das Netzwerkkabel mit Strom versorgt werden. Voraussetzung dazu ist ein PoE-Switch bzw. ein Rekorder mit PoE-Switch.

    Die Rekorder-Aufzeichnung ist Ihre pers├Ânliche Cloud. Durch Rekorder-Aufzeichnungen zuhause sind die Daten bei Ihnen und vor Fremden gesch├╝tzt.

    App,- Smartphone-, Internet- und Netzwerkzugriff sind ├╝ber die Verbindung mit dem Heimnetz und Router OHNE Cloud-Dienste direkt m├Âglich.

    Koax-Kabel-Systeme m├╝ssen vergleichsweise immer mit einem Rekorder sternf├Ârmig verkabelt werden und erreichen maximal 1K 2Megapixel Aufl├Âsung.

  • Beratung IP-Kameras - die richtige Aufl├Âsung

    ↓ ├ťberspringen - zu allen IP-Kameras ↓



    • STANDARD: 2K 4-Megapixel

      4 Megapixel sind Standard und eignen sich gut f├╝r mittlere Fl├Ąchen und Innenr├Ąume.

      2K 4-Megapixel IP-Kameras

      Doppelte HD-Aufl├Âsung liefern 4 MP IP-Kameras und werden f├╝r die meisten Anwendungen empfohlen. Scharfe Gesichter k├Ânnen auch noch aus einigen Metern Entfernung aufgenommen werden. In fast allen Innenbereichen sowie in mittleren Au├čenfl├Ąchen kann die 2K 4 Megapixel IP-Kamera-Aufl├Âsung eingesetzt werden. In der 2K 4 MP Klasse sind einstellbare Objektive meistens schon Standard, sodass ein gew├╝nschter Bildausschnitt bei der IP-Kamera exakt eingestellt werden kann.

    • MAXIMAL: 4K 8-Megapixel

      8 Megapixel erm├Âglichen maximale Detailsch├Ąrfe und eigenen sich bestens f├╝r gro├če Au├čenbereiche.

      4K 8-Megapixel IP-Kameras

      Die 4K IP-Kameras liefern mit 8 MP max. Aufl├Âsung und somit die besten Ergebnisse. Besonders bei gro├čen Fl├Ąchen oder in sehr langen Bereichen ist der Einsatz einer 4K IP-Kamera empfehlenswert. Um Gesichter entsprechend weitl├Ąufig scharf aufzunehmen. So kann preislich eine 4K Kamera auch schnell vergleichsweise mehreren 1K oder 2K Typen schlagen! Zudem verf├╝gt eine 4K IP-Kamera meistens ├╝ber ein elektronisch einstellbares und motorisiertes Objektiv. Der Bildausschnitt kann somit bequem vom Monitor aus bequem eingestellt werden.

    • PREISWERT: 1K 2-Megapixel

      2 Megapixel Full-HD sind eine preiswerte Alternative f├╝r kurze Entfernung.

      1K 2-Megapixel IP-Kameras

      Halten sich die Personen in Kameran├Ąhe auf und/oder sind die ├╝berwachten Bereiche eher klein, so ist die 2 Megapixel 1K Aufl├Âsung die preiswerte Alternative. Scharfe Gesichter k├Ânnen jedoch nur aus geringen Entfernungen aufgenommen werden. Diese IP-Kameras verf├╝gen nicht ├╝ber einstellbare Objektive sondern haben ausschlie├člich einen breiten und festen Blickwinkel. Sie eignen sich auch deshalb nur f├╝r Nahbereiche und nicht f├╝r lange Distanzen.

    • VERALTET: SD/PAL/VGA

      Die SD-Aufl├Âsung mit gerade einmal 0.4 MegaPixel gilt heut zu Tage als hoffnungslos veraltet.

      SD/PAL/VGA Aufl├Âsung

      Die SD-Aufl├Âsung entspricht der alten PAL-Fernsehaufl├Âsung, entwickelt in den 50iger-Jahren. Die VGA-Aufl├Âsung ist nahezu identisch und wurde auf den ersten Computern der 80iger Jahre verwendet. Eine IP-Kamera sollte mindestens ├╝ber 1K 2 Megapixel verf├╝gen. Deshalb sind Kameras mit kleinerer sog. SD-Aufl├Âsung bei uns nicht erh├Ąltlich. Denn scharfe Gesichter in Fl├Ąchen k├Ânnen SD IP-Kameras einfach nicht abliefern. Zudem sind diese auch kaum g├╝nstiger als die 1K 2 MP Aufl├Âsung.

    Beratung IP-Kameras - Dome und PoE-Kameras

    ↓ ├ťberspringen - zu allen IP-Kameras ↓



    • PoE IP-Kameras

      IP-Kameras mit PoE ODER Netzteil-Stromversorgung

      PoE IP Kameras

      PoE-Kameras k├Ânnen ├╝ber sog. PoE-Switches ├╝ber Ihr Netzwerkkabel mit Strom versorgt werden. Dies vereinfacht erheblich die Installation, da kein Stromkabel verlegt werden muss. Es reicht das Netzwerkkabel zur IP-Kamera aus oder erm├Âglicht erst die Installation, wenn nur zur geplanten IP-Kamera ein Netzwerkkabel verlegt wurde und Strom nicht heran gef├╝hrt werden kann. Auf der anderen Seite des Netzwerkkabels muss sich ein sog. PoE-Switch befinden. PoE ist aber keine Pflicht, diese IP-Kameras k├Ânnen auch immer noch mit einem Steckernetzteil betrieben werden. Nachteilig ist die begrenzte Nachtsicht, da ├╝ber PoE nur eine gewisse Energiemenge transportiert werden kann. Diese reicht f├╝r Entfernungen bis ca. 10 Meter jedoch meistens aus. Sie k├Ânnen die Leistung mit Hilfe unserer Testbilder bei jeder IP-Kamera ├╝berpr├╝fen. Gr├Â├čere, mit 230 V betriebene Kameras erm├Âglichen dann h├Âhere Nachtsichtwerte bis zu 100 Meter oder man schafft einfach entsprechende Beleuchtungen.

    • Dome IP-Kameras

      IP-Kameras in Dome-Bauform inkl. PoE

      Dome IP-Kameras

      Dome-Kameras zeichnen sich durch ihre kleine und unscheinbare Bauform aus. Es ist schwer erkennbar, wohin diese IP-Kameras blicken. Diese sind zur Deckenmontage bestimmt. Bauformen mit drei Achsen k├Ânnen auch an W├Ąnden montiert werden, wobei sie dann von der Wand wegschauen bzw. max. 45 Grad nach links oder rechts blicken k├Ânnen. Ein Blickbereich parallel zur Wand ist nicht m├Âglich, da die Domes nicht ├╝ber ihre eigene Achse blicken k├Ânnen. Erst eine Wandkamera kann ├╝berall hin ausgerichtet werden. Eine Dome-Kamera hat auch eine vergleichsweise zur Wandkamera geringere Nachtsicht, da diese durch die Bauart weniger LEDs aufnehmen kann. Die Leistung k├Ânnen Sie mit Hilfe unserer Testbilder bei jeder Dome-IP-Kamera ├╝berpr├╝fen. Falls diese nicht ausreicht, m├╝ssen Sie entweder die Domes mit Beleuchtung unterst├╝tzen oder gr├Â├čere Wandkameras mit der entsprechenden Nachtleistung verwenden. Eine PoE-Stromversorgung ist bei Domes immer m├Âglich.

    Beratung IP-Kameras - Bauformen und Geh├Ąuse

    ↓ ├ťberspringen - zu allen IP-Kameras ↓



    • IP-Kameras Outdoor

      IP-Kameras f├╝r au├čen

      IP-Kameras Outdoor

      Outdoor-Kameras verf├╝gen ├╝ber einen Schutzgrad zur Verwendung direkt im Au├čenbereich. Ohne dass diese IP-Kameras noch weiter gesch├╝tzt werden m├╝ssen. Auch im Gewerbe mit ├Ąhnlichen Bedingungen wie Staub und Feuchtigkeit, wie z. B. in Fabrikhallen oder im Lagerbereichen werden IP-Outdoor-Kameras empfohlen.

    • IP-Kameras Indoor

      IP-Kameras f├╝r innen

      IP-Kameras Indoor

      Indoor-Kameras haben kleinere Geh├Ąuse als die Outdoor-Typen und sind aus Kunststoff. Diese k├Ânnen nicht in Au├čenbereichen verwendet werden. Denn f├╝r die Luftfeuchtigkeit und Temperaturen sind diese nicht geschaffen.

    • Industriekameras

      IP-Kameras f├╝r raue Industrieumgebung

      IP-Industriekameras

      Industrie-Kameras verf├╝gen ├╝ber besonders aufw├Ąndige Geh├Ąuse und halten wittrigen Umst├Ąnden wie Hitze, Luftfeuchtigkeit und leichten Steinschl├Ągen stand. Sie sollten in der Industrie oder in vergleichbaren Szenarien stets eingesetzt werden bzw. k├Ânnen verwendet werden, falls deren gro├čes Design gew├╝nscht ist.

    • MINI & VERDECKT

      getarnte, kleine und verdeckte Mini-IP-Kameras

      Mini und verdeckte IP-Kameras

      Verdeckte IP-Kameras oder Mini-IP-Kameras eignen sich zur unauff├Ąlligen IP-Video├╝berwachung. Diese sind mit festen Blickwinkeln von ca. 70 Grad ausger├╝stet und f├╝r den Nahbereich bis 15 Meter f├╝r Ereignisse und 5 Meter zur Personenerkennung gut geeignet. In v├Âlliger Dunkelheit k├Ânnen diese IP-Kameras nicht arbeiten, da bautechnisch eine Infrarot-Beleuchtung unm├Âglich ist. Somit ist Licht immer erforderlich.

    Beratung IP-Kameras - Objektive und Reichweite

    ↓ ├ťberspringen - zu allen IP-Kameras ↓



    • VARIO Weitwinkel & Nahbereich

      Weitwinkel & Nahbereich bis 10 Meter ~ 30 Grad ÔÇô 100 Grad

      IP-Kameras Nahbereich

      Die am meisten verwendeten IP-Kameras verf├╝gen ├╝ber einstellbare Objektive f├╝r den Nahbereich. Die Blickwinkel k├Ânnen meistens zwischen 30 und 100 Grad eingestellt und somit dem ├ťberwachungsbereich entsprechend angepasst werden. Je schmaler der Winkel, umso mehr Sch├Ąrfe erh├Ąlt man im hinteren Bereich. Je breiter der Winkel, umso mehr Fl├Ąche wird direkt vor der ├ťberwachungskamera erfasst. Diese IP-Kameras sind f├╝r den Nahbereich bis 10 Meter zur Personenerkennung und 30 Meter f├╝r Ereignisse geeignet. In v├Âlliger Dunkelheit sind die Ergebnisse noch von der Nachtsichtleistung abh├Ąngig. Mit gro├čen Nachtsichtsystemen k├Ânnen in v├Âlliger Dunkelheit fast die gleichen Ergebnisse erzielt werden, wie bei Tageslicht. Bei jeder IP-Kamera finden Sie TESTBILDER mit deren Hilfe Sie die Leistungsf├Ąhigkeit bei Tag und Nacht selber beurteilen k├Ânnen. Wundern Sie sich bitte nicht insbesondere bei Tagbildern, dass bei scheinbar unterschiedlichen IP-Kameras gleiche Testbilder verwendet sind. Viele Modelle verf├╝gen ├╝ber gleiche Chips├Ątze und Objektive und unterscheiden sich nur in Bauform und Nachtsicht.

    • TELE Fernsicht & Tunnelblick

      Fernbereich 5 ÔÇô 80 Meter ~ 5 ÔÇô 30 Grad und Tunnelblick

      IP-Kameras Fernbereich

      IP-Kameras mit Teleobjektiv sind notwendig, wenn aus gr├Â├čerer Entfernung ├╝berwacht werden soll und realisieren je nach Modell zwischen 5 und 80 Meter Entfernung. Eine Tele-IP-Kamera eignet sich auch dann, wenn ein schmaler und langer Bereich mit Tunnelblick erfasst werden soll. Weiterhin ist der ganze Weg bis zum eigentlichen ├ťberwachungsbereich mit ├╝berwacht. So k├Ânnen bei geschickter Kameraplatzierung Wege und Grenzlinien gleich mit erfasst werden. Der Vorteil in der Tele-├ťberwachung liegt darin, dass je h├Âher die Entfernung ist, diese durch die Tele-Vergr├Â├čerung auf eine Ebene zusammen gestaucht wird. So l├Ąsst sich z. B. ein 15 bis 35 Meter entfernter Bereich mit einer Kamera erfassen, was eine Nahbereichskamera direkt davor nicht schaffen w├╝rde. So lassen sich z. B. mit zwei Tele-IP-Kameras, welche sich aus 30 Meter Entfernung gegen einander anschauen, d. h. eine IP-Kamera schaut unter die andere, gro├če Fl├Ąchen inkl. guter Personenerkennung ├╝berwachen. W├╝rden in diesem Fallbeispiel Nahbereichskameras verwendet, m├╝ssten vier St├╝ck verwendet werden.

    • STEUERBAR PTZ

      steuerbare Kamera f├╝r bemannte ├ťberwachungsaufgaben

      IP-Kameras steuerbar

      Steuerbare IP-Kameras eigenen sich dann, wenn ein sehr gro├čer Bereich im Auge behalten werden soll und im Bedarfsfall durch Wachpersonal an bestimmte Stellen heran gefahren werden muss. Zum Beispiel in einem Station wird die Trib├╝ne durch den Wachschutz im Auge behalten und bei Randalen dann auf die T├Ąter gezoomt. F├╝r unbemannte Aufgaben lohnen sich steuerbare Kameras nicht, zudem verf├╝gen diese nicht ├╝ber solche starke Nachtsicht, wie es die festen IP-Kameras bieten. Gro├če Gel├Ąnde teilt man sonst auf mehrere oben genannte Nahbereichs- und Telekameras auf und verteilt diese so, dass ein guter Mix aus Fl├Ąche und Personen zustande kommt. So nimmt man Brennpunkte wie Wege, Eing├Ąnge, hochwertige Waren usw. entweder direkt mit Nahbereichskameras oder aus Entfernung inkl. den Weg bis dorthin mit Telekameras auf, um eine Personenerkennung zu erm├Âglichen. Andere Bereiche in denen es dann nur noch um die Ereignisse geht, k├Ânnen dann gro├čfl├Ąchig entweder mit Nahbereichskameras direkt oder mit Telekameras aus der Entfernung ├╝berwacht werden.

    • FIX Nah & Panorama

      Nahbereich ca. 70 Grad und Panorama 180~360 Grad

      IP-Kameras Panorama

      Feste Blickwinkel stellen eine preiswerte Alternative zu den oben genannten IP-Kameras f├╝r den Nahbereich mit einstellbarem Blickwinkel dar. Hier muss man aber bereits vorher genau wissen, dass der Kamera-Blickwinkel zur Anwendung passt. Da dies aber meistens nicht ganz genau bestimmt werden kann, empfehlen wir besser die oben genannten IP-Kameras mit einstellbarem Winkel. 180 Grad IP-Kameras k├Ânnen von einer Decke aus installiert 360 Grad erfassen. Diese sind f├╝r ├ťberwachungsaufgaben geeignet, bei welcher einerseits alles erfasst werden soll andererseits aber ein paar Meter weit reichende Tiefensch├Ąrfe ausreichend ist. Z. B. direkt vor einer T├╝re oder direkt ├╝ber einen Juwelier-Tisch. F├╝r gr├Â├čere Fl├Ąchen eignen sich die 180~360 Grad IP-Kameras somit nicht, dazu sollten besser zwei Nahbereichskamera mit einstellbaren Winkel verwendet werden. Weiterhin verf├╝gen IP-Kameras mit 180 oder 360 Grad Blickwinkel nicht ├╝ber eine Infrarot-Nachtsicht. Denn es ist unm├Âglich, aus einer Kamera direkt mit 180 Grad Nachtsicht auszuleuchten. Diese w├Ąre nur mit aufw├Ąndigen Strahlern m├Âglich, an deren Stelle man aber besser zwei IP-Kameras mit ca. 90 Grad Blickwinkel inkl. Infrarot-Nachtsicht setzt.

    Alle IP-Kameras:

  1. TosiNet 1K 2MP PoE-HD-Netzwerkkamera "Indoor"

    TosiNet 1K 2MP PoE-HD-Netzwerkkamera "Indoor"

    Kleine, max. 7 Meter Nachtsicht-System 1K Mini-Innen-PoE-IP-Kamera mit OmniVision-Sensor, 30fps, Quad-Stream, Blickwinkel 76 Grad für den Innenbereich mit 3fach-Bewegungserkennung, Video-E-Mail-Alarmierung, Kurzclipaufnahme in die Cloud oder auf NAS sowie wahlweise mit Bewegungserkennung, unbegrenzte Aufnahme auf Rekorder und mit Windows. Bei PoE wird die Stromversorgung mit über das Netzwerk übernommen. Ereignisse k├Ânnen bis 12 Meter gesehen und Personen bis 5,5 Meter wiedererkannt werden. Eine Gesichtsidentifizierung ist bis 3 Meter möglich. 

    Art.Nr.:GMQ3541
    169,98┬áÔéČ ab: 152,99┬áÔéČ
    Inkl. 19% MwSt.

  2. TosiNet Rohrkamera mit Webserver

    TosiNet  Rohrkamera mit Webserver

    Kleine, weitwinklige, zum Einsatz direkt gegen extremes Gegenlicht geeignete AHD-Rohrkamera mit 65 Grad Blickwinkel und 1/3" SONY ® Exmor™ Chip für den Innenbereich. Ereignisse können bis 20 Meter gesehen und Personen bis 10 Meter wiedererkannt werden. Eine Gesichtsidentifizierung ist bis 5 Meter möglich. 

    Zur Wandlung des Analogkamerasignals zu IP wird ein TosiNet Video/Ton-Web-Server PoE mit Kabelset (Anschlussset) verwendet. De-Interlacing, ONViF, Triple-Stream, Ton, Alu-Geh., Smartphone-Zugriff, Bewegungserkennung, E-Mail, Aufnahme: SD, Win-Softw., NAS, FTP.

    Art.Nr.:GMQ3300
    299,99┬áÔéČ ab: 269,99┬áÔéČ
    Inkl. 19% MwSt.

2 Artikel

pro Seite

Erkl├Ąrung der Netzwerkkamera Eigenschaften entsprechend den ↖ Produktfiltern ↖ , nach welchen Sie folgende dann entsprechend filtern k├Ânnen:

Erkl├Ąrung der IP-Kamera Eigenschaften entsprechend den ↓ Produktfiltern ↓ , nach welchen Sie folgende dann entsprechend filtern k├Ânnen:




Hier gelangen Sie zu den ↖ Produktfiltern ↖, um IP-Kameras nach Ihren gew├╝nschten Eigenschaften anzuzeigen.


Allgemeine Beratung zu ├ťberwachungskameras generell und h├Ąufige Fehler bei deren Anschaffung finden Sie auf unserer
├ťberwachungskamera-Ratgeber-Seite →


Eine technische Kaufberatung und die Unterschiede zwischen Netzwerk, IP, HD, SDI, AHD, PAL, TosiStrom usw. finden Sie in der Kamera-Produkt├╝bersicht. Dort sind alle ├ťberwachungskamera-Kategorien zum kaufen inkl. Beratung pr├Ąsentiert. Es wird Ihnen geholfen, die richtige Kamera auszuw├Ąhlen und zu kaufen.
├ťberwachungskamera-kaufen Produkt├╝bersicht-Seite →


Am Seitenanfang ↑ oben ↑, k├Ânnen Sie die IP-Kameras im Shop bereits nach deren Beliebtheit sortiert finden, bestellen und kaufen. Auf Wunsch kann ├╝ber die ↖ Produktfiltern ↖ preissortiert werden. Von preiswert, beginnend mit dem kleinsten Preis, ├╝ber g├╝nstig bis professionell werden die Netzwerkkameras dann nacheinander angezeigt.


Wir beraten Sie gerne. Bei Fragen rufen Sie uns bitte an: +49(0)346333-4530.


Gerne beraten wir Sie zu den IP-Kameras unter: +49(0)346333-4530.


Sie befinden sich am Ende der Seite. ↓ Direkt unter diesem Text ↓ k├Ânnen Sie nach den IP-Kamera Produkteigenschaften filtern. Falls Sie nach mehreren Eigenschaften filtern m├Âchten, kehren Sie an diese Stelle bitte entsprechend mehrfach zur├╝ck. Dazu k├Ânnen Sie schnell den Link "Produktfilter" am Seitenanfang nutzen, zu welchen Sie nach ja jeder Filterung mit Anzeige inkl. der bereits gefilterten Netzwerkkameras gelangen. Unser Tip: Nutzen Sie besser eine gr├Â├čere Bildschirmaufl├Âsung via PC oder Tablet, um die Produkteigenschaften der IP-Kamera bequemer zu filtern.

Video├╝berwachung Google-Bewertung

☎ Beratung: +49 (0) 34633 34530 | Ôćľ Men├╝ ÔćŚ