TosiDark Panasonic-Chip 1080p SDI-Infrarot Kamera "Vario-Klassik-Outside"

Wetterfeste, zum Einsatz direkt gegen extremes Gegenlicht geeignete, wetterfeste max. 15 m HD-SDI Nachtsichtkamera mit einstellbaren Blickwinkel zwischen 30 bis 92 Grad sowie 50 Grad Nachtausleuchtung und 1/2.8 Panasonic-Chip für den Innen- und Außenbereich . Je nach Einstellung zwischen kleinstem und größtem Blickwinkel können Ereignisse von 30 bis 1 Meter tags, sowie 15 bis 1 Meter nachts gesehen und Personen von 22 bis 1 Meter tags, sowie 10 bis 1 Meter nachts wiedererkannt werden. Eine Gesichtsidentifizierung ist zwischen 14 und 1 Meter tags, sowie 4 und 1 Meter nachts möglich. Die Kamera wird an ein Video- und Stromkabel angeschlossen, als Zubehör erhalten sie dieses Kombikabel in Wunschlänge und passende Langzeitrekorder zur Aufnahme und zum Netzwerk-, Smartphone- und Internetzugriff. Wird der Blickwinkel größer als die Nachtausleuchtung eingestellt, sind die Bildränder schwächer oder nicht ausgeleuchtet.

Artikelnummer: GMQ9108

Lieferzeit: 1-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

289,99 €
Inkl. 19% MwSt.
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 275,50 € und sparen dabei 5%
  • Kaufen Sie 4 zum Preis von je 260,99 € und sparen dabei 11%
Großabnehmer-Anfrage

Beratung

Bedarfsgerechte Beratung und Planung? Rufen Sie uns an. Kostenlos. Unverbindlich: +49 (0) 346333 4530

Beschreibung

Details

WDR:

  • = extrem hohe Dynamik mit automatischer Kontrastregelung (abschaltbar)
  • zur zeitgleich perfekten Darstellung von Objekten in hellen und dunklen Bereichen
  • keine überstrahlten oder schwarzen Flächen bei starken Kontrastunterschieden, wie z. B. bei Sonne und Schatten
  • zum Einsatz direkt gegen extremes Gegenlicht, z. B. zur Personenerkennung im Innenbereich vor mit Tageslicht durchfluteten Fensterfronten

Anwendung:

  • prof. Innen- und Außenbereiche, Privat, Gewerbe, Industrie
  • auch für völlige Dunkelheit
  • realistische Infrarot-Reichweite ohne Reflexionen: 12 - 15 m mit 50 Grad Ausleuchtung
  • Überwachungsbereich zur Detailerkennung sollte 1 - 12 m entfernt sein
  • Überwachungsbereich darf zur Übersicht von Ereignissen 25 m entfernt sein 
  • Überwachungsbereich kann durch variables Objektiv exakt eingestellt werden

Überwachugsaufgaben:

  • Identifizierung fremder Personen (Fahndungsbild): max. 14 m Entfernung tagsüber und 10 m nachts (Überwachungsbereich dabei max. 7 m breit und in völliger Dunkelheit nur innerhalb der Infrarotausleuchtung)
  • Identifizierung bekannter Personen und PKW (Wiedererkennung): max. 22 m Entfernung tagsüber und 12 m nachts bei völliger Dunkelheit (Überwachungsbereich dabei max. 13 m breit und in völliger Dunkelheit nur innerhalb der Infrarotausleuchtung) 
  • absolut farbecht via IR-CUT-Filter

Technische Daten

Technische Daten

Farbe weiss-beige
Bauform Wandkamera
Chipsatz Panasonic-Chip
Nachtsichttechnik Infrarot
Auto-Iris-Blende (Sonnenschutz) vorhanden
PTZ-Steuerung nicht vorhanden
Disable product configurator Nein
Marke Tosi
Technische Daten

Technische Daten:

  • Chip/Auflösung/Lichtempfindlichkeit:
    • 1/2.8 Panasonic CMOS
    • 2010 x 1108 Pixel
    • 0,01 Lux
    • WDR siehe oben, im OSD-Menü einstellbar
    • DNR = digitale Rauschunterdrückung, nahezu rauschfreie Bilder, im OSD-Menü einstellbar
  • SDI-Ausgabeformat:
    • digitale Videoübertragung
    • 1920 x 1080 P bei 25 fps
  • OSD-Menü und Funktionen:
    • AES = Auto-Electronic-Shutter = elektronische Blende, manuell einstellbar oder automatisch
    • AGC = Auto-Gain-Control = konstanter Videopegel bei allen Lichtverhältnissen, einstellbar
    • AWB = Auto-White-Balance 2500K – 9500K = automatischer Abgleich für natürliches Weiß oder manuell einstellbar, definierbare Reaktionsgeschwindigkeit des Weißabgleichs, z. B. für wechselnde Lichtverhältnisse Tag- zu Kunstlicht
    • DNR = digitaler Rauschfilter zur Unterdrückung von Bildrauschen
    • ACE = automatische Kontrastregelung entsprechend „WDR“
    • BLC = Gegenlichtkompensierung für extremes Gegenlicht zur Verstärkung von „WDR“
    • HLC = überbelichtete Bildflächen, z. B. Scheinwerfer, werden geschwärzt, zur optimalen Darstellung der Umgebung
    • Tag/Nacht = automatischer S/W-Nacht-Modus, abschaltbar
    • Kamera ID = definierbarer Kameraname kann wahlweise eingeblendet werden
    • Helligkeit, Kontrast und Farbwerte einstellbar
    • Spiegelbild-, Kippfunktion zuschaltbar
  • Privatzonen:
    • 32 separate Bildbereiche können geschwärzt werden zur Ausblendung privater Bereiche
  • Bewegungserkennung:
    • frei definierbar
    • optische Signalisierung von Bewegungen im Bild
  • Variofocal-Objektiv:
    • 2,8 - 12 mm
    • F 1.2
    • Blickwinkel 30 - 92 Grad
    • Auto Iris = DC-gesteuert = mechanische Blende bzw. Shutter:
      • die mechanische Blende passt sich direkt im Objektiv den jeweiligen Lichtverhältnissen an 
      • Schutz des CMOS-Chips bei direkter Sonneneinstrahlung
      • optimaler Kontrast mit deutlicher Detailerkennung bei "Sonne und Schatten" zeitgleich im Bild, bzw. zur Erkennung von Gesichtern direkt vor der Kamera im Infrarot-Nacht-Modus = Abregelung
    • IR-korrigiert = Ausgleich der abweichenden Wellenlänge des Infrarot-Lichtes
  • Nachtsicht
    • 4x Power LED's
    • Leuchtwinkel 50 Grad
  • Anschlüsse/Energie:
    • 12 V
    • Tag 2 W, Nacht 10 W
    • Niederspannungsanschluss
    • DC-Hohlkupplung 2.1 mm
    • SDI-Video BNC
    • FBAS-Ausgang zum Anschluss von PAL-Monitoren zur Kameraeinstellung
    • passendes energieeffizientes Netzteil kann dazu bestellt werden
    • passende für Video und Strom kombinierte Kamerakabel in Wunschlänge 5 - max. 150 Meter inkl. Netzteil am Kabelende können als Anschlusssets dazu bestellt werden
  • Temperatur/Luftfeuchtigkeit/Gehäuse/Schutzgrad:
    • -50 - +60 °C
    • Luftfeuchtigkeit bis 100 %
    • 100 % tauglich für Außenbereiche
    • IP 66
  • Abmessungen:
    • 370 x 145 x 115 mm
    • ohne Wandarm

Anleitung & Download

Fragen zum Produkt
05.jpg 10.jpg 15.jpg 35.jpg 40.jpg 45.jpg 55.jpg 60.jpg 61.jpg 65.jpg 70.jpg
Videoüberwachung Google-Bewertung

☎ Beratung: +49 (0) 346333 4530 | ⇑ Menü ⇑